Aus der ....

 

 

 

 

 

 

 

 

....Wanduhr tropft die Zeit,

stehst am Fenster,starrst auf Steine,
träumst von Liebe,und hast keine,kennst das Leben,weißt bescheid.
Einsam bist du sehr alleine -
doch am schlimmsten ist die Einsamkeit zu zweit.

Wünsche gehen auf die Reise,
Glück ist ein verhexter Ort,kommt dir nahe - weicht zur Seite,sucht vor Suchenden das Weite.
Ist nie hier,ist immer dort -Stehst am Fenster,starrst auf Steine - Sehnsucht krallt sich in dein Hemd.
Einsam bist du sehr alleine - doch am schlimmsten ist die Einsamkeit zu zweit.

Schenkst dich hin mit Haut und Haaren,magst nicht bleiben wer du bist.

Liebe treibt die Welt zu Paaren,wirst getrieben,musst erfahren - das es nicht die Liebe ist.
Bist sogar im Kuss alleine.

Aus der Wanduhr tropft die Zeit.

Gehst ans Fenster,starrst auf Steine,brauchst die Liebe....und hast keine -
Träumst vom Glück und lebst im Leid...

Einsam bist du sehr allein -
doch am schlimmsten....ist immer noch die Einsamkeit zu zweit...

 

 

 

 

** All' meinen Homepage - Besuchern und all denen die mich kennen
wünsche ich ein schönes besinnliches Weihnachtsfest...
..und für die Menschen die an diesem
   Weihnachtsfest auch alleine sein werden...
wie sagt man doch :

" nur die Hoffnung stirbt zuletzt "

Maria F.- R.

 

 

 


 

 

 

 

 



Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!